Nutria

Nutrias wurden einst wegen ihres Felles und Fleisches in Gefangenschaft gehalten. Die einstigen Nutriafarmen gibt es nicht mehr, die Tiere wurden in die Freiheit entsorgt, wo sie sich mehr und mehr zu einem Problem entwickeln. Die Nutrias vermehren sich so stark und rasend schnell, dass sie in der Zwischenzeit die heimische Bisamratte verdrängen. Oft werden die Nutrias mit dem Biber verwechselt. Dieser ist jedoch deutlich größer, eher nachtaktiv und hat einen flachen Schwanz.